Thomas

Aktuelle Informationen

  • von

Training im Friedrichsbad unter Corona-Bedingungen: Die wichtigsten 3 Punkte: Die Corona-Regeln für das Vereinstraining sind einzuhalten. Wegen der Corona-Situation ist nur ein eingeschränktes Training möglich. Es gibt eine neue Struktur des Vereinstrainings und der Gruppenzusammenstellung. Eine Teilnahme am Training ist nur nach der Online-Anmeldung möglich. Corona-Regeln für das Vereinstraining: Je Zeiteinheit darf eine Gruppe von maximal 30 Sportlern im Wasser sein. Es stehen nicht alle Umkleidekabinen zur Verfügung. Innerhalb der… Weiterlesen »Aktuelle Informationen

Waspo Training nach den Sommerferien!!!

  • von

Nach den Sommerferien 2020 können wir eingeschränkt mit unseren Vereinstraining starten. Die wichtigsten drei Punkte Die Vorgaben und Regeln des Landes NRW und des Badbetreibers sind zu beachten. Wegen der Corona-Situation ist nur ein eingeschränktes Training möglich. Es gibt eine neue Struktur des Vereinstrainings und der Gruppenzusammenstellung. Eine Teilnahme am Training ist nur nach der Online-Anmeldung möglich. Corona-Regeln für das Vereinstraining Je Zeiteinheit darf eine Gruppe von maximal 30  Sportlern… Weiterlesen »Waspo Training nach den Sommerferien!!!

Trainingssituation nach den Ferien

  • von

Hallo Zusammen, wir haben leider immer noch keine Informationen darüber ob und wie das Training nach den Ferien stattfinden kann. Sobald es dazu Informationen gibt werden wir mit den gültigen Corona Regeln ein Konzept erarbeiten. Wir werden euch auf dem Laufenden halten =) Euch noch schöne „Restsommerferien“!

Trainingszeiten und Informationen für die Sommerferien

  • von

Liebe Wettkämpfer und liebe Vereinsmitglieder, in den ersten drei Wochen in den Sommerferien haben wir die Möglichkeit eingeschränkt im Friedrichsbad Schwimmen zu können. Wir können mit zwei Trainingsgruppen á 10 Personen trainieren. Da wir selbst noch Corona-Bedingungen „üben“ müssen und nicht wissen, wie es sich unter diesen Bedingungen umsetzen lässt, starten wir das Training in den Ferien zunächst nur für die Wettkampfmannschaft.  Folgende Trainingszeiten sind möglich: Mittwochs Wettkämpfer der Jahrgänge… Weiterlesen »Trainingszeiten und Informationen für die Sommerferien

Informationen von den Sport- und Bäderbetrieben zum Trainingsbetrieb

  • von

Am Montag den 22.06.2020 findet ein Gespräch zwischen den Schwimmvereinen und dem Essener Sport und Bäderamt statt. Hier werden war dann genaueres erfahren, wie mit dem Vereinstraining im Friedrichsbad wieder gestartet werden kann. Dann kann erst von unserer Seite die Umsetzung des Konzeptes organisiert werden. Vor diesem Hintergrund wird es vor den Sommerferien leider kein Vereinstraining mehr geben. Ob eventuell ein Training in den Sommerferien möglich ist wissen wir auch… Weiterlesen »Informationen von den Sport- und Bäderbetrieben zum Trainingsbetrieb

Vorstandsmitteilung vom 14.05.2020 zum Trainingsbetrieb

  • von

Liebe Mitglieder,  zu unserer Info vom 7. Mai 2020 einige Ergänzungen:  In den letzten Tagen haben die Medien den Eindruck vermittelt, dass der Vereinssport ab sofort wieder möglich ist. Dies ist theoretisch richtig, praktisch ist der uns bekannte Sportbetrieb jedoch nur unter strengen Auflagen und mit Einschränkungen möglich. WASPO arbeitet an einem Konzept, wie unter Einhaltung aller Auflagen ein Vereinstraining wieder gestartet werden kann. Dabei ist der Leitfaden des Deutschen… Weiterlesen »Vorstandsmitteilung vom 14.05.2020 zum Trainingsbetrieb

Vorstandsmitteilung vom 07.05.2020 zum Trainingsbetrieb

  • von

Liebe Mitglieder,  wann wir das Training in gewohnter Form wieder aufnehmen können wissen wir nicht. Nach Mitteilung der Landesregierung soll ab dem 30. Mai auch die Ausübung von Sportarten mit unvermeidbarem Körperkontakt und in geschlossenen Räumen wieder gestattet werden. Dies betrifft auch den Schwimmsport in Hallenbädern. Zu dieser Mitteilung einige Informationen: Neben den allgemein gültigen Abstandsregeln gelten zusätzlich die Auflagen für den Betrieb von Hallenbädern und die vom Deutschen Schwimmverband… Weiterlesen »Vorstandsmitteilung vom 07.05.2020 zum Trainingsbetrieb